Licht aus der Lackierpistole bei uns erhältlich.

Durch Anlegen einer elektrischen Spannung wird eine Lackschicht dazu angeregt, elektromagnetische Strahlung in Form von Licht abzugeben. Die Leuchtintensität ist dabei mit einem Spannungs- und Frequenzregler einstellbar.

Die Einsatzmöglichkeiten von ColorTron sind vielfältig: Ob auf Fahrzeugen, Informations- und Reklametafeln oder auf Aussenfassaden: Der Leuchtlack lässt sich mit verschiedenen Applikationstechniken auf unterschiedlichen Untergründen auftragen. «Mit ColorTron sind ganz neue Lackiereffekte möglich»